Jazakis
Kunst_Skulpteur_Griechenland

© by Jazakis 2017

 

Region - Orte

Information: Region und Orte

Die fruchtbare und malerische Region rund um die Kreisstadt Aigio im Nordwesten dem Peloponnes ist landschaftlich überaus reizvoll und voll üppiger Vegetation.
Schöne baumbestandene Meeresbuchten, Gärten voller Zitrusfrüchte, Olivenhaine und Weinberge prägen den Küstenstreifen.
Im Hinterland erhebt sich eine wildromantische, urtümliche Bergwelt mit hohen Gipfeln, geheimnisvollen Höhlen
und bizarren Schluchten.
Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der Orte, in denen die von uns angebotenen Objekte liegen.

(Der lateinischen Schreibweise der Ortsnamen richtet sich nach der ISO-Norm 843, die auch im griechischen Telefonbuch
verwendet wird.)

Aigio

Die Stadt Aigio, 25.000 Einwohner, liegt 35 km von Patras (Fähre nach Italien) und 180 km v.Athen entfernt. Von Aigio aus kann man bequem Tagesausflüge zu den wichtigsten Altertümern unternehmen. Außerdem besteht eine Fährverbindung zum Festland. In der Stadt selbst sind unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Tavernen und medizinische Versorgung durch ein modernes Krankenhaus vorhanden. Es gibt einen malerischen Wochenmarkt.
Die Stadt ist sehr schön an einem Hügel über dem Meer gelegen.

 

Diakopto

Ein kleines Städtchen (7500 Einwohner), zwischen Aigio und Akrata am Golf von Korinth gelegen. Der Ort ist mit Bus-, Bahn- und Autobahnanschluss gut zu erreichen.
Von hier aus fährt auch eine Zahnradbahn in die Berge nach Kalavrita. In Diakopto gibt es mehrere Supernmärkte, viele Geschäfte und Tavernen. Man kann sich gut auch in Fremdsprachen verständigen. Es gibt mehrere Ämter sowie ärztliche Versorgung. Alle Wege können gut zu Fuß unternommen werden. Die Landschaft um Diakofto ist sehr grün, mit Zitrus- und Ölbäumen bepflanzt, dazwischen liegen Rebfelder, mit Zypressen bestickt. Auch ein mildes Winterklima zeichnet die Gegend aus.

Aigira

Ein aufstrebender Badeort mit schönem Strand und vielen Tavernen und Geschäften. Er hat eine eigene Autobahnausfahrt sowie Zug- und Busanbindung.
Der Ort besitzt Schulen und Kirchen und lebt auch im Winter. Das Klima ist in dieser schönen Bucht auch im Winter mild. Aigira liegt zwischen Patras und Korinth und etwa 30 km von Aigio entfernt.

Kerynia

Das malerische Dorf liegt an der Achse Patras-Aigio-Korinth. Bei der nächsten Ortschaft hinter Aigio in Richtung Korinth, in Eliki, biegt man nach rechts ab und erreicht nach zweieinhalb Kilometer den traumhaft schönen Ort, in amphitheatralischer Lage am Berghang gelegen.
Alle Häuser sind in traditioneller Bauweise erhalten oder restauriert. Der Ort ist umgeben von alten Oliven- und Zypressenhainen. Eine asphaltierte Straße führt zum Dorf. Die Entfernung zum Meer beträgt etwa 3,5 Kilometer.

Chatzis

Das kleine verträumte Dorf liegt in einer malerischen Hügellandschaft mit Weinbergen und Olivenhainen.
Chatzis (auch Chatzi genannt) gehört zur Gemeinde Aigio und ist mit der Kreisstadt durch eine gute Aphaltstraße verbunden. Das Meer ist etwa acht Kilometer entfernt.

Lakka

Ein malerischer Ort (850 EW) liegt an der Achse Patras-Aigio. Er liegt 10 Autominuten vom Meer entfernt. Schöne alte Natursteinhäuser. Von Rododaphne aus über eine gute Asphaltstrasse zu erreichen, die durch eine sehr schöne Landschaft mit Zypressenbäumen, Reb- und Olivenplantagen führt. Der Ort lebt noch durch seine bäuerlichen Betriebe.

Mavriki

Ein traumhaft schön gelegenes Dorf (750 EW), 5 km vom Meer bei Aigio entfernt Busse fahren mehrmals am Tag nach Aigio. Taxi vorhanden. Es gibt eine Taverne, zwei Kafeneions, 1 Metzgerei, 1 Friseur und Tante Emma Laden, Gemeindebüro, Schule und Kirche. Der Ort lebt noch. Ein wahres Bilderbuchdorf. Die Leute im Dorf sind sehr gastfreundlich und leben überwiegend von Landwirtschaft. Deshalb gehören auch die traditionellen Haustiere wie Esel, Ziegen und Schafe, sowie Kleinvieh zum Dorfgeschehen.

Aigio Peloponnes Griechenland
Diakopto Peloponnes Griechenland
Aigira Peloponnes Griechenland
Kerynia Peloponnes Griechenland
Chatzis Peloponnes Griechenland
Lakka Peloponnes Griechenland
Mavriki Peloponnes Griechenland
[Home] [Über uns] [Informationen] [Info Grundstücke] [Info Grunderwerb] [Info Planung - Bau] [Info Region - Orte] [Angebotslisten] [Herrenhäuser] [Villen] [Romantisches Dorfhaus] [Häuser zu restaurieren] [Häuser sofort beziehbar] [neu gebaute Häuser] [Grundstücke] [Renovierungsbeispiele] [Kontakt] [Impressum]

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben

nach oben